Ganzheitliche Burnout-Therapie

/Ganzheitliche Burnout-Therapie
Ganzheitliche Burnout-Therapie2016-11-11T19:59:54+00:00

Burnout ist mess- und behandelbar Wir im BioMedical Center betrachten das Burnout-Syndrom ganzheitlich und haben ein dementsprechendes Burnout-Konzept entwickelt. Denn Burn out ist keine Erkrankung, die ausschließlich die Psyche betrifft! Wir können mit speziellen Analysen in Blut, Urin oder Stuhl messen, dass viele Körpersysteme von Burnout-Patienten erschöpft sind und dass ihnen massiv Energie fehlt. Burn out-Patienten sind ausgebrannt – im Körper und im Geist.


Mitochondrien im Mittelpunkt Eine wesentliche Rolle spielen dabei die Mitochondrien und der Stoffwechsel. Durch Dauerstress hat sich das stark energieabhängige Nervensystem sowie auch die Produktion seiner Botenstoffe (Neurotransmitter) völlig erschöpft. Genau so fühlt es sich ja auch für die Betroffenen an. Nichts geht mehr, sie wissen nicht ein noch aus. Erholung ist gar nicht mehr möglich, der Schlaf ist schlecht, die Anspannung dauerhaft. Mit einem speziellen Burnout-Konzept kommen unsere Patienten erfahrungsgemäß schnell wieder auf die Beine. Ein monatelanger Therapieaufenthalt ist dafür nicht nötig. Denn wir stellen die Mitochondrien und die Zellen des Patienten in den Mittelpunkt: Mit der Regenerativen Mitochondrien-Medizin füllen wir die Körper- und Energiespeicher der Patienten wieder auf, kurbeln den Stoffwechsel an und ermöglichen den Betroffen damit eine schnelle Regeneration und das baldige Wiedererlangen ihrer Kräfte. Dazu besteht im BioMedical Center für jeden Patienten die Möglichkeit, begleitend eine speziell auf das Burn out-Syndrom ausgerichtete psychologische Beratung, Verhaltenstherapie oder ein systemisches Coaching in Anspruch zu nehmen, um belastende Denk- und Handlungsmuster zu erkennen, Alternativen dazu zu finden und zu erlernen, damit der Burn out nach der Therapie nicht wiederkommt.


Unsere Experten: Dr. med. Rainer Mutscher M.A. und Dipl.-Psychologin Dr. Christel Frey Erfahren Sie in diesem Video mehr zu verschiedenen Aspekten des Burnout-Syndroms. Weiterführende Informationen zum Thema Burn out-Diagnostik,-Therapie und Burn out-Kur erfahren Sie auch auf unserer Sonderseite auf http://www.burnout-therapie-kur.de/. https://www.youtube.com/watch?v=LaTiGxE-ojc


Ablauf einer Burnout-Therapie im BioMedical Center An erster Stelle der Burn out-Therapie im BioMedical Center stehen ein intensives Gespräch mit dem betreuenden Arzt und geeignete Laboranalysen, um die Erschöpfung des Stoffwechsels zu untersuchen und die geeigneten Therapien einleiten zu können. Empfehlenswert ist es, parallel dazu ein erstes psychotherapeutisches Gespräch im BioMedical Center zu führen, damit der Patient, sobald seine wiedererlangten Kräfte dafür reichen, die psychische Seite der Erkrankung bearbeiten kann. Im BioMedical Center ist es möglich, eine Burnout-Kur als Tagesklinik-Aufenthalt zu machen, bei der die Therapie-Termine konzentriert werden. Diese intensive Burn out-Kur verkürzt die Therapiedauer enorm.


Machen Sie den ersten Schritt – wir begleiten Sie Wir behandeln unsere Patienten mit physischen, psychischen, psychosomatischen, vegetativen und anderen Beschwerden und Symptomen ganzheitlich, kompetent und so kostengünstig wie möglich. Wir fühlen uns jedem Menschen und seiner psychischen und physischen Gesundheit verpflichtet und werden alles tun, um die Ursachen der Beschwerden zu finden und soweit möglich zu beseitigen. Denn nur eine ursachenorientierte Medizin kann nachhaltige Gesundheit bringen. Dieses Ziel kann nur durch eine Medizin erreicht werden, die die Gesundheit und optimale Funktion einer jeden Körperzelle anstrebt und darüber hinaus die Lebenssituation und emotionale und psychische Lage jedes Patienten mit in die Therapie einbezieht. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können!


Haben Sie Fragen zu unserer Therapie, zum Behandlungsablauf, zu Kosten oder benötigen andere Informationen? Wir sind für Sie da. Telefonisch unter 06232 49910-60 oder per Mail über unser Kontaktformular.

New Call-to-action