Schmerztherapie

Frau mit Kopfschmerzen, Schmerztherapie

Schmerzen sind Anzeiger oder Begleiter von Krankheiten. Doch Schmerzen können auch eine isolierte Erkrankung werden, wenn sie lange bestehen und nicht ausreichend behandelt werden. Im BioMedical Center ist es unser vorrangiges Ziel in der Schmerztherapie, akute Schmerzen bestmöglich zu therapieren, um eine Chronifizierung zu vermeiden.

Jeder Schmerz führt zu einem gestörten Allgemeinbefinden und ggf. zu Vermeidungsverhalten, das das gesamte Körpersystem in Unordnung bringen kann. Eine deutliche Verschlechterung der Lebensqualität geht immer mit Schmerzen einher. Daher therapieren wir neben einer ggf. unumgänglichen medikamentösen Therapie mit verschiedenen ganzheitlichen Methoden, die sich auf das Schmerzempfinden, die Muskelspannung, die Durchblutung und andere schmerzrelevante Körperfunktionen positiv auswirkt.

In der Schmerztherapie kommen folgende Methoden zum Einsatz:


Akut oder chronisch?

Schmerzen brauchen immer eine Behandlung. Warten Sie nicht darauf, dass Ihre Schmerzen von allein wieder verschwinden. Holen Sie sich Hilfe! Beseitigen Sie die Ursache so schnell es geht. Und geben Sie bei schon chronischen Schmerzen nicht auf. Es gibt immer eine Möglichkeit eine Verbesserung zu erreichen. Im BioMedical Center kennen wir viele davon. Rufen Sie uns an!

 

Blog

  • Macht zu viel Hygiene krank?

    29. Juli 2016

    Wir Menschen sind nicht dazu geschaffen, in einer sterilen Blase vom Leben isoliert, zu existieren. Wir sind dafür konzipiert, uns im Freien aufzuhalten, aktiv zu sein und vielen anderen Menschen zu begegnen. Dabei entwickeln wir eine dauerhafte Immunität gegen potenziell infektiöse Erreger. Asthma, Heuschnupfen, Ekzeme, Nahrungsmittelallergien, Lupus, Multiple Sklerose und andere immun-vermittelte Leiden sind allesamt […]