Biologische Frauenheilkunde

//Biologische Frauenheilkunde
Biologische Frauenheilkunde2016-11-11T21:49:53+00:00

Besuchen Sie auch die eigene Internetseite der Praxis für Gynäkologie
und Frauenheilkunde des BioMedical Center: www.frauenheilkunde-speyer.de


Ein ganzheitlicher Ansatz, wie er im BioMedical Center Speyer Grundlage jeder Therapie ist, beinhaltet selbstverständlich auch die speziellen Fragestellungen der Gynäkologie. Mit der Biologischen Frauenheilkunde bieten wir unseren Patientinnen daher natürliche Alternativen zur konventionellen Medizin dieses Fachbereiches: Sanften Therapien zur Umstimmung des Körpers wird hier immer der Vorzug gegeben sowie auch allen Möglichkeiten zur echten Krankheitsprävention.

Die Biologische Gynäkologie widmet ihre besondere Aufmerksamkeit den Ursachen von Dysbalancen in Hormonsystem und Urogenitaltrakt. Im Zusammenspiel mit der Regenerativen Mitochondrien-Medizin werden Umwelteinflüsse wie chronische Vergiftungen mit (Schwer-)Metallen oder anderen Giften diagnostiziert und therapiert. Darüber hinaus ist ein wesentliches Handlungsfeld bei speziell gynäkologischen Problemen die Belastung mit organischen Stoffen.

Schwangerschaft, BabybauchViele dieser Substanzen zeigen hormonartige Wirkungen im Körper und bringen damit Regelblutung, Sexualität und Fortpflanzung aus ihrem natürlichen Gleichgewicht. Eine fachgerechte Entgiftung gehört ebenso zum Behandlungsrepertoire der Biologischen Frauenheilkunde wie phytotherapeutische und andere ganzheitliche Methoden oder Gaben naturidentischer Hormone.

Besonders glücklich sind wir über die Möglichkeiten, die eine Kombination aus Biologischer Gynäkologie und Regenerativer Mitochondrien-Medizin bei unerfülltem Kinderwunsches bietet. Darüber hinaus bieten wir die Photodynamische Therapie an als nebenwirkungsarme Alternative zur konventionellen Behandlung von Gebärmutterhals-Zellveränderungen bis hin zu deren Krebsvorstufen.

Methoden der Biologischen Frauenheilkunde


  • Regenerative Mitochondrien-Medizin (z. B. bei unerfülltem Kinderwunsch)
  • Vital-Wellen-Therapie (Ultraschalltherapie)
  • Hormontherapien mit naturidentischen Hormonen (z. B. bei Östrogendominanz, Wechseljahrsbeschwerden etc.)
  • Akupunktur
  • Photodynamische Therapie (Infektionen Papillomviren und deren Folgen)
  • u.a.m.

Weitere Informationen, Therapieangebote und Leistungen unserer Praxis für
Frauenheilkunde finden Sie nun auch auf www.frauenheilkunde-speyer.de


Unsere Gynäkologische Abteilung finden Sie im BioMedical Center, Standort 3.
Parkplätze (Gebührenpflichtig) finden Sie in unmittelbarer Nähe auf dem Marktplatz.
Telefonisch erreichen Sie die Praxis unter: 06232 2947561Zurück zur Übersicht